Möchten Sie über alle Ereignisse in ATAFinance informiert werden?
Sie haben keine Zeit, um den Überblick über unsere Website zu halten?

Melden Sie sich für den Newsletter!

Untypische Abgabe -Mindeststeuer

2019-10-18

Die 2018 in Polen eingeführte Mindeststeuer galt am Anfang nur für Gewerbeimmobilien, deren Anfangswert 10 Mio. PLN überschritt. Derzeit gilt die Steuer für alle Unternehmer, die fast jede Kategorie von Gebäuden mieten, einschließlich Hotels und sogar Wohngebäude. Von Anfang an löste die Mindeststeuer zahlreiche Kontroversen aus, und nach der Verabschiedung einer breiten Auslegung der steuerrechtlichen Vorschriften gab es Vorwürfe wegen ihrer Rechtswidrigkeit. Laut Wojciech Jasiński, Steuerberater bei ATA Tax, ist die akzeptierte Auslegung der Mindeststeuerregelungen durch den Direktor der National Treasury Information unausgesprochen und erklärt nicht, wie die Steuer selbst berechnet werden soll, was in der Folge dazu führen kann, dass die Abrechnungen der Steuerpflichtigen in Frage gestellt werden können.

Die ganze Aussage unseren Steuerberaters finden Sie bei Gazetaprawna.pl.