Möchten Sie über alle Ereignisse in ATAFinance informiert werden?
Sie haben keine Zeit, um den Überblick über unsere Website zu halten?

Melden Sie sich für den Newsletter!

Höchste Zeit für neue Investitionen

2018-03-27
Die Arbeiten am Gesetz zur Förderung von neuen Investitionen gewinnen am Tempo. Im Dezember 2017 wurde das Konsultationsverfahren beendet, Anfang März, wurde der Entwurf durch den Ministerrat akzeptiert, und bereits am 20. März fand die erste Lesung des Gesetzesentwurfs statt. Man kann somit vermuten, dass im April das Gesetz durch den Staatspräsidenten unterzeichnet wird.
mehr lesen

Eine persönliche Identifikationsnummer (PESEL) zur Einreichung von Jahresabschlüssen nach neuen Grundsätzen erforderlich

2018-03-27
Am 15. März 2018 ist die Änderung des Gesetzes über das Landesgerichtsregister in Kraft getreten, eine Gesetzesänderung, die besonders für die Gesellschaften wichtig ist, deren Geschäftsführungen in Ausland ansässigen Personen angehören. Es erweist sich nämlich, dass um einen Jahresabschluss einreichen zu können, diese Personen über eine persönliche Identifikationsnummer (PESEL) verfügen werden müssen.
mehr lesen

Vorbereitungstätigkeiten können zum Entstehen einer steuerlichen Betriebsstätte führen

2018-03-21
Ausländische Unternehmen, die das Potenzial und das Wissen von polnischen Wissenschaftlern und Forschern in Anspruch zu nehmen planen, müssen mit dem Risiko rechnen, dass die Aufnahme einer Zusammenarbeit mit Ihnen, unter gewissen Umständen zum Entstehen einer steuerlichen Betriebsstätte in Polen führen kann. Es ist nämlich zu überprüfen, ob die von Ihnen geleistete Arbeit tatsächlich einen behelfsmäßigen und vorbereitenden Charakter hat und sich nicht ein Teil des grundsätzlichen Unternehmensgegenstands darstellt, worauf der Direktor vom Landesinformationszentrum für Steuern in der individuellen Auslegung vom 7. Februar 2018 (Aktenzeichen  0114-KDIP2-1.4010.344.2017.2.AJ) hingewiesen hat.
mehr lesen

Der Finanzminister verlängert den Termin zur Erstellung der Verrechnungspreisdokumentation

2018-03-19
Ein Teil der Steuerpflichtigen wird sicherlich erleichtert aufatmen - am 15. März 2018 ist die Verordnung des Finanzministers in Kraft getreten, die sogar um ein halbes Jahr den Termin zur Erstellung der Verrechnungspreisdokumentation, Einreichung der Erklärung über die Steuerdokumentationserstellung und der vereinfachten Steuerberichterstattung CIT/TP und PIT/TP aufgeschoben hat. Nach Maßgabe der bisher geltenden Bestimmungen waren die oben genannten Dokumente in den Terminen zum Einreichen der Jahressteuererklärungen zu erstellen (d.h. grundsätzlich bis zum 31.03.2018). 
mehr lesen